News

Kulturhappen: Exklusivführung zur Peter Gaymann Ausstellung „Reif fürs Museum“

Das Museum und Forum Schloss Homburg bietet ab Oktober 2014 ein neues museumspädagogisches Format an: Den „Kulturhappen“, eine exklusive Mittagsführung an Sonntagen einmal im Monat zu einem Spezialthema der kulturhistorischen Sammlungen oder der aktuellen Sonderausstellungen.

Oberbergischer Kreis. Der 1. „Kulturhappen“ findet am Sonntag, 12. Oktober, 12:00 Uhr zum Finale der Peter Gaymann-Ausstellung im White Cube des neuen Forums statt. Geführt von einer Kunsthistorikerin erhalten die angemeldeten Gäste einen spannenden und amüsanten Einblick in die Welt der Karikatur von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Beispielhaft für einen Cartoonisten der Gegenwart setzt sich Peter Gaymann mit den kleinen, schrägen Widersprüchen des Alltags auseinander. In der Ausstellung "Reif fürs Museum" nimmt er die Kunst- und Museumsszene aufs Korn. Und natürlich ist das für den Künstler so typische Merkmal, sein „Huhn“ auch mit von der Partie!
Nach der Führung können sich die Teilnehmer mit einem Getränk und einem kleinen Imbiss erfrischen.

Da die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist, wird um Anmeldung unter Telefon 02293 9101-0 gebeten. Der Kostenbeitrag ist 10,00 Euro pro Person inklusive Eintritt, Führung und Imbiss.
 

1. „Kulturhappen“ – Exklusivführung zur Peter Gaymann Ausstellung „Reif fürs Museum“  (Foto: Peter Gaymann)
1. „Kulturhappen“ – Exklusivführung zur Peter Gaymann Ausstellung „Reif fürs Museum“ (Foto: Peter Gaymann)